UNSERE LEISTUNGEN

Was wir erreichen wollen

Clinic Home Interface hat die Intention die Lebensqualität und Selbstbestimmung schwerstkranker Menschen zu erhalten, fördern und zu verbessern. Ihnen soll ein möglichst beschwerdefreies Leben in ihrer häuslichen Umgebung oder in einer Pflegeeinrichtung (Hospiz) möglich sein. Statistisch gesehen sterben 70 Prozent der Menschen in Kliniken oder Heimen. Bei den von Clinic Home Interface betreuten Patienten ist es 4 von 5 möglich, durch diese Unterstützung, zu Hause zu sterben… Weiter lesen


Unsere Prinzipien

Für die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) wird eine ärztliche Verordnung benötigt, die der Haus- oder Facharzt ausstellt. Bei der Entlassung aus einem Krankenhaus kann dies auch der Stationsarzt übernehmen.

Kommen im Einzelfall nur teilweise oder keine Krankenkassenleistungen nach der SAPV-Regelung in Betracht, kann trotzdem nach Absprache eine palliative Betreuung zu Hause sichergestellt werden. Diese Leistungen werden über Fördermittel finanziert. Der CHI-Förderverein e.V. leistet hierzu einen wesentlichen Beitrag über Spendengelder... Weiter lesen